Lycée Bertrand d’Argentré

privat/independent High School, Boarding School in Vitré / Ille-et-Vilaine/Bretagne (FR.1.2.08)
Vitré

Vitré

Die gut ausgestattete Schule wurde nach einem bekannten Anwalt der Stadt Vitré benannt und liegt in der Innenstadt. Vitré ist eine historisch-pittoreske Stadt inmitten der schönen Bretagne nicht weit von Rennes. Auch die Normandie, Maine und Anjou sind schnell zu erreichen. Zentrum der Stadt ist die alte Schlossburg, welche 1060 erbaut wurde und mit ihren beeindruckenden Räumlichkeiten heute als Rathaus dient. 

Lycée Bertrand d’Argentré

Lycée Bertrand d’Argentré

Die Geschichte der Schule beginnt im 17. Jahrhundert, sie wurde zwischen 1970 und 1985 komplett renoviert; einige Gebäude kamen neu hinzu. Das Internat kann in Zwei- oder Dreibettzimmern bis zu 100 Schüler aufnehmen und verfügt über Gemeinschaftsbaderäume. Eine Vielzahl von Fächern kann belegt werden, u.a. Geschichte, Geographie, Mathematik, Physik, Biologie, Englisch, Spanisch und auch Lateinisch.  Darüber hinaus gibt es viele Sportmöglichkeiten, wie z.B. Schwimmen, Leichtathletik, Badminton, Volleyball, Basketball, Gymnastik. Nach dem Unterricht können Interessierte an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften wie z. B. Drama oder Fotografie teilnehmen. Schulausflüge runden den Aufenthalt ab.

Leistungsübersicht High School- und Internatsprogramm 

  • Informationsgespräch und individuelle Beratung 
  • Persönliches Auswahlinterview (nach Anmeldung)
  • Sprachtest (falls erforderlich)
  • Vertrag nach deutschem Reiserecht
  • Sicherungsschein 
  • Orientierungstreffen in Deutschland
  • Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für den Visumsantrag 
  • Flugbuchung auf Wunsch (1)
    (wir erstellen kostenlos ein Flugangebot)
  • Orientierung im Gastland 
  • Informationsmaterial über das jeweilige Land, Programm-Handbuch und gegebenenfalls Autorenbuch 
  • Platzierung an einer High School / Schule / einem Internat 
  • Unterbringung in einer von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgewählten Gastfamilie bzw. in einem Internat 
  • Betreuung durch uns und unsere jeweilige Partnerorganisation im Gastland 
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei An- und Abreise 
  • Returneetreffen nach Rückkehr 
  • Bescheinigung über den Besuch einer Schule im Ausland 

(1) Wir beauftragen unser Partner-Reisebüro, den für dich besten Flug (nach Preis und Leistung) herauszufinden und bieten ihn dir an. Nach Möglichkeit fliegst du mit ein oder zwei anderen Teilnehmern. Nach Australien und Neuseeland können wir alternativ einen begleiteten Gruppenflug für dich buchen.