High School / Internat

Schulbesuch im Ausland

Der Schulbesuch im Ausland gehört zu den wertvollsten Erfahrungen, die einen jungen Menschen prägen und motivieren. Fernab vom vertrauten Umkreis der Familie, Freunde und Schule zu sein, das ist - wie ein Abenteuer - verlockend und herausfordernd. Mehr als 10.000 Jugendliche aus Deutschland besuchen jedes Jahr eine Schule im Ausland. Sie erleben durch den Schulbesuch im Ausland einen Motivationsschub: Plötzlich macht Schule richtig Spaß. Die öffentlichen Schulen schränken i.d.R. das Alter der Gastschüler auf 15 - 18 Jahre ein, die privaten Schulen auf 12 - 19 Jahre. 


Alle wichtigen Informationen zu Anmeldung und Programmablauf findest du hier:
Programmablauf High School (pdf)

High School, Tagesschule (mit Gastfamilie) oder Internat?

Das Zusammenleben mit der Gastfamilie ist neu und spannend. Aber auch das Leben im Internat mit interessanten internationalen Freunden eröffnet dir neue Möglichkeiten. Du lernst dich selbst viel besser kennen, indem du deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen erfährst. Ob für dich eine öffentliche oder eine private Schule, eine Tagesschule oder ein Internat in Frage kommen, wirst du mit deinen Eltern ausführlich erörtern. Unser Team berät dich und deine Familie mit kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern.

Betreuung

Unsere Mitarbeiter waren selbst längere Zeit im Ausland und freuen sich darauf, dich beim Start in dein neues Leben begleiten zu dürfen. Wir helfen dir im Bewerbungsverfahren, bereiten dich auf die Reise vor und bleiben die ganze Zeit Ansprechpartner für dich und deine Eltern. Unsere Partnerorganisationen im Ausland übernehmen ebenfalls eine Betreuungsfunktion. Gleich zu Beginn nimmst du an einem Orientierungstreffen teil, welches dich mit deiner neuen Umgebung bekannt macht. Während deines Aufenthalts werden von unseren Partnerorganisationen weitere Treffen oder gemeinsame Aktivitäten angeboten.

Leistungsübersicht High School- und Internatsprogramm 

  • Informationsgespräch und individuelle Beratung 
  • Persönliches Auswahlinterview (nach Anmeldung)
  • Sprachtest (falls erforderlich)
  • Vertrag nach deutschem Reiserecht
  • Sicherungsschein 
  • Orientierungstreffen in Deutschland
  • Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für den Visumsantrag 
  • Flugbuchung auf Wunsch (1)
    (wir erstellen kostenlos ein Flugangebot)
  • Orientierung im Gastland 
  • Informationsmaterial über das jeweilige Land, Programm-Handbuch und gegebenenfalls Autorenbuch 
  • Platzierung an einer High School / Schule / einem Internat 
  • Unterbringung in einer von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgewählten Gastfamilie bzw. in einem Internat 
  • Betreuung durch uns und unsere jeweilige Partnerorganisation im Gastland 
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei An- und Abreise 
  • Returneetreffen nach Rückkehr 
  • Bescheinigung über den Besuch einer Schule im Ausland 

(1) Wir beauftragen unser Partner-Reisebüro, den für dich besten Flug (nach Preis und Leistung) herauszufinden und bieten ihn dir an. Nach Möglichkeit fliegst du mit ein oder zwei anderen Teilnehmern. Nach Australien und Neuseeland können wir alternativ einen begleiteten Gruppenflug für dich buchen.