Bell High School

public High School, Day School in Ottawa / Ontario (CA.1.1.65)
Ottawa

Bells Corner

Ottawa ist die Hauptstadt Kanadas. Sie befindet sich im östlichen Teil der Provinz Ontario und liegt an der Grenze zur Provinz Québec. In der Stadt werden offiziell zwei Sprachen gesprochen: Englisch  und Französisch. Dabei sind 63% der Bevölkerung englisch- und 15% französischsprachig. Die High School befindet sich in Bells Corners, einer Vorortsgemeinde zu Ottawa. Sie liegt am Rande der wunderschönen NCC Parklandschaft, die an Lynwood Village angrenzt. 

Bell High School

Bell High School

Die Schule hat es sich als Ziel gesetzt in der Gemeinde ein mitfühlendes und respektvolles Miteinander zu fördern. Dazu legt sie in der Ausbildung der Schüler besonders viel Wert auf deren Verantwortungsbewusstsein, Mitgefühl, Fairness, Würde, Optimismus und Respekt. An der Bell High School gibt es sowohl Hochbegabtenförderprogramme als auch Förderunterricht für schwache Schüler. Für ausländische Schüler werden extra ESL-Gruppen angeboten. Außerdem können die  Schüler am French Immersion Program teilnehmen. In der unterrichtsfreien Zeit werden Kurse in Theater, Musik und Kunst angeboten, aber auch das Sportprogramm ist umfangreich; es gibt sogar Zugang zu einer Eisbahn und 10 km Laufstrecke in der Nähe.

Leistungsübersicht High School- und Internatsprogramm 

  • Informationsgespräch und individuelle Beratung 
  • Persönliches Auswahlinterview (nach Anmeldung)
  • Sprachtest (falls erforderlich)
  • Vertrag nach deutschem Reiserecht
  • Sicherungsschein 
  • Orientierungstreffen in Deutschland
  • Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für den Visumsantrag 
  • Flugbuchung auf Wunsch (1)
    (wir erstellen kostenlos ein Flugangebot)
  • Orientierung im Gastland 
  • Informationsmaterial über das jeweilige Land, Programm-Handbuch und gegebenenfalls Autorenbuch 
  • Platzierung an einer High School / Schule / einem Internat 
  • Unterbringung in einer von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgewählten Gastfamilie bzw. in einem Internat 
  • Betreuung durch uns und unsere jeweilige Partnerorganisation im Gastland 
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei An- und Abreise 
  • Returneetreffen nach Rückkehr 
  • Bescheinigung über den Besuch einer Schule im Ausland 

(1) Wir beauftragen unser Partner-Reisebüro, den für dich besten Flug (nach Preis und Leistung) herauszufinden und bieten ihn dir an. Nach Möglichkeit fliegst du mit ein oder zwei anderen Teilnehmern. Nach Australien und Neuseeland können wir alternativ einen begleiteten Gruppenflug für dich buchen.