L.V. Rogers Secondary School

public High School in Nelson / British Columbia / Kootenay Lake (CA.1.1.43)
Nelson

Kootenay Lake

Der Schulbezirk Kootenay Lake liegt in British Columbia, zwischen den Selkirk Mountains und dem Kootenay Lake, der einer der größten Seen British Columbias ist. Die größte Stadt des Bezirks ist mit 10.000 Einwohnern Nelson. Das Klima in dieser Gegend ist angenehm, die Winter werden mit 6°C Durchschnittstemperatur nicht zu kalt und die Sommer mit 27°C nicht zu heiß. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Im Winter kann man in einem der nahe gelegenen Wintersportgebiete Ski und Snowboard fahren und im Sommer kann man auf dem See segeln oder darin schwimmen.

L.V. Rogers Secondary School

L.V. Rogers Secondary School

Die L.V. Rogers Secondary School ist eine modern ausgestattete Schule mit circa 750 Schülern. In den letzten 5 Jahren wurde sie jeweils unter die Top 5 Schulen in British Columbia gewählt. Die Rogers Secondary School bietet neben den üblichen Pflichtfächern eine breite Palette von Wahlfächern an, beispielsweise Filmproduktion, Abenteuertourismus, Jazzchor u.a. Auch die außerschulischen Aktivitäten sind vielfältig. Neben den üblichen Sportteams gibt es eine Theatergruppe, verschiedene Musikensembles und ein „Technology Program“.

Leistungsübersicht High School- und Internatsprogramm 

  • Informationsgespräch und individuelle Beratung 
  • Persönliches Auswahlinterview (nach Anmeldung)
  • Sprachtest (falls erforderlich)
  • Vertrag nach deutschem Reiserecht
  • Sicherungsschein 
  • Orientierungstreffen in Deutschland
  • Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für den Visumsantrag 
  • Flugbuchung auf Wunsch (1)
    (wir erstellen kostenlos ein Flugangebot)
  • Orientierung im Gastland 
  • Informationsmaterial über das jeweilige Land, Programm-Handbuch und gegebenenfalls Autorenbuch 
  • Platzierung an einer High School / Schule / einem Internat 
  • Unterbringung in einer von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgewählten Gastfamilie bzw. in einem Internat 
  • Betreuung durch uns und unsere jeweilige Partnerorganisation im Gastland 
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei An- und Abreise 
  • Returneetreffen nach Rückkehr 
  • Bescheinigung über den Besuch einer Schule im Ausland 

(1) Wir beauftragen unser Partner-Reisebüro, den für dich besten Flug (nach Preis und Leistung) herauszufinden und bieten ihn dir an. Nach Möglichkeit fliegst du mit ein oder zwei anderen Teilnehmern. Nach Australien und Neuseeland können wir alternativ einen begleiteten Gruppenflug für dich buchen.