Spotswood College

public High School in New Plymouth / Nordinsel (NZ.1.1.21)
New Plymouth

New Plymouth

Die Stadt New Plymouth mit ihren ca 60.000 Einwohnern liegt im Herzen der Provinz Taranaki. In der Region gibt es einige der besten Surfgebiete Neuseelands und in einer 40-minütigen Autofahrt erreicht man schnell die Skipisten des beeindruckenden Mount Taranaki. Die Stadt bietet wunderbare Strände, Berge, ein gemäßigtes Klima sowie den sehenswerten Pukekura Park mit seinen exotischen Pflanzen und den Gehwegen entlang des Seeufers. 2008 wurde New Plymouth zur "most liveable city" in der Welt unter den Städten bis zu 100.000 Einwohnern gewählt. 

Spotswood College

Spotswood College

Spotswood College wurde 1960 gegründet und ist eine multikulturelle Schule mit 830 Schülern, darunter ca. 40 internationale Austauschschüler. Spotswood College umfasst eine ca. 16 Hektar große, gepflegte Anlage mit Garten, Wiesen, 5 Spielfeldern, einem Beach Volleyball-Feld, Korbball- und Tennisfeldern, einem Schwimmbecken, Fitnessraum, Musikraum und Aufnahmestudio. Neben dem üblichen Curriculum mit Fächern aus den Bereichen Languages, Mathematics, Sciences, Social Sciences, Technology, Arts und Health and Physical Wellbeing, bietet Spotswood eine große Auswahl an Sportarten und außerschulischen Aktivitäten an. Zu den Sportarten gehören beispielsweise athletics, badminton, basketball, cricket, cycling, golf, harriers, table tennis, hockey, lifesaving, rugby, sailing, skiing, soccer, swimming, touch rugby, tramping and volleyball. Außerhalb der Schule werden u.a. music-orchestra, jazz and show band, drama-school production, drama festival, film making, Te Reo Maori-Kapa Haka, speech competitions, surfing, kayaking und Ausflüge angeboten. 

Leistungsübersicht High School- und Internatsprogramm 

  • Informationsgespräch und individuelle Beratung 
  • Persönliches Auswahlinterview (nach Anmeldung)
  • Sprachtest (falls erforderlich)
  • Vertrag nach deutschem Reiserecht
  • Sicherungsschein 
  • Orientierungstreffen in Deutschland
  • Beschaffung der erforderlichen Unterlagen für den Visumsantrag 
  • Flugbuchung auf Wunsch (1)
    (wir erstellen kostenlos ein Flugangebot)
  • Orientierung im Gastland 
  • Informationsmaterial über das jeweilige Land, Programm-Handbuch und gegebenenfalls Autorenbuch 
  • Platzierung an einer High School / Schule / einem Internat 
  • Unterbringung in einer von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgewählten Gastfamilie bzw. in einem Internat 
  • Betreuung durch uns und unsere jeweilige Partnerorganisation im Gastland 
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft bei An- und Abreise 
  • Returneetreffen nach Rückkehr 
  • Bescheinigung über den Besuch einer Schule im Ausland 

(1) Wir beauftragen unser Partner-Reisebüro, den für dich besten Flug (nach Preis und Leistung) herauszufinden und bieten ihn dir an. Nach Möglichkeit fliegst du mit ein oder zwei anderen Teilnehmern. Nach Australien und Neuseeland können wir alternativ einen begleiteten Gruppenflug für dich buchen.