Sprachkurs Großbritannien (London) - 14 Tage

Meine Herbstferien habe ich in der Excel English Schule in London verbracht. Die Schule befindet sich in einem Vorort von London und ist in einem hellen, modernen Gebäude untergebracht. Am ersten Schultag wird man auf sein Sprachniveau, schriftlich als auch mündlich, getestet, um in einen passenden Kurs eingeteilt zu werden. Anschließend geht man gemeinsam mit den anderen Neuankömmlingen zum Einführungsspaziergang durch Muswell Hill und Central London. Dabei wird die Londoner Underground erklärt und man erhält einen ersten Eindruck von der Großstadt London.


Im Unterricht wird besonders viel Wert auf freies Reden gesetzt, sowie auf Partner- und Gruppenarbeit, um die anderen Teilnehmer besser kennen zu lernen. Am Nachmittag kann man entweder an den angebotenen Aktivitäten teilnehmen, oder London selbst erkunden.
Untergebracht war ich in einer Gastfamilie, nicht weit von der Schule, die sich gut um mich gekümmert hat.

Mir haben die 2 Wochen in London gut gefallen, da man im Gegensatz zu einem Städtetrip viel Zeit hatte die Stadt anzugucken und zu erkunden.

Ich würde eine Sprachreise auf jeden Fall weiterempfehlen, da man schon nach zwei Wochen einen deutlichen sprachlichen Unterschied/ Erfolg bemerkt. Zudem findet man viele neue Freunde und lernt die englische Kultur kennen. Excel English würde ich vor allem älteren Schülern empfehlen, denn dort sind nur Schüler ab 16+ und das Programm ist allgemein sehr frei.